Am 07.07.1984 wurde die Frauengruppe w17 Ardey unter der Leitung von Ella Große mit 12 Mitgliedern gegründet.

 2006 wurden die Frauengruppen vom Zentralverband Deutscher Rasse-Kaninchenzüchter e.V. in Handarbeits- und Kreativgruppen (kurz: HuK) umbenannt und seitdem dürfen auch Männer Mitglieder werden.

Der Schwerpunkt unserer HuK-Gruppe liegt in der Gestaltung wertvoller Handarbeit aus Kaninchenfell und Angorawolle. Daneben werden auch Bastelarbeiten im Zusammenhang mit dem Thema „Kaninchen“ gefertigt.

 

     
Erzeugnisse unserer HuK-Gruppe Erzeugnisse unserer HuK-Gruppe
   
   
   
   

HuK-Gruppe des W17 Ardey e.V.
von links: Gertrud Naumann, Lina Obst, Erika Obst, Sabrina Bardtke, Irmgard Trolldenier, Monika Bardtke und Martina Bergmann

 

Die HuK-Gruppe w17 Ardey bestückt mit ihren Erzeugnissen erfolgreich Lokal-, Kreis-, Landes- und Bundesschauen, wobei die Bewertung durch speziell geschulte Preisrichterinnen und Preisrichter erfolgt.

Aktuell besteht unsere HuK-Gruppe aus 10 Mitgliedern. Wir treffen uns einmal im Monat in einer gemütlichen Runde um unserem Hobby zu frönen.

Wir freuen uns über jede interessierte weibliche und männliche Person, die unsere HuK-Gruppe mit ihrem handwerklichen Geschick und ihrer Kreativität bereichern möchte.

Mehr Infos sind bei Monika Bardtke, Schlachthofstr. 18, 58453 Witten, Tel.: 02302/14795 zu erfragen.